www.hirntumorhilfe.de
Herzlich willkommen im Forum der Deutschen Hirntumorhilfe!

Thema: Angiographie vor OP?

Angiographie vor OP?
Wolfgang Munzer
08.02.2001 11:40:16
Mittels MRT kann heute die Darstellung der grösseren Blutgefässe oft ausreichend dargestellt werden, sagte unser Radiologe. Die Neurochirurgen haben uns zur Angiographie überwiesen. Ist eine Angiographie vor der OP heute noch notwendig? Wie sollen wir uns dem Neurochirurgen gegenüber verhalten?
Wolfgang Munzer
Prof. Piek
09.02.2001 18:02:24
In manchen Fällen ist es allerdings immer noch notwendig, vor der Operation eine Angiographie durchzuführen (Fragen: wie ist der Tumor von Gefäßen versorgt; hat der Tumor Gefäße umwachsen). Die Untersuchung ist zwar manchmal unangenehm, das Risiko recht gering. Ich würde noch mal zu dem betreffenden Neurochirurgen gehen und mir seine Gründe für die Untersuchung nennen lassen.
Prof. Piek
NACH OBEN