www.hirntumorhilfe.de
Herzlich willkommen im Forum der Deutschen Hirntumorhilfe!

Thema: Corona- sind wir Risikopatienten?

Corona- sind wir Risikopatienten?
Kieler-in
18.05.2020 12:45:57Neu
Ich bin erstaunt, dass noch niemand einen Post zu dem Thema erstellt hat. Vielleicht ist es für einige Eindeutig, aber ich grüble schon darüber nach.
Bin ich nun Risikopatient und sollte mich trotz Lockerung aus der Öffentlichkeit fernhalten? Wie beurteilt ihr die Situation?

Meine OP ist gut verlaufen, wenn man berücksichtigt, dass es ein immens großer Tumor war. Seitdem habe ich allerdings mit großen Schmerzen zu kämpfen. Trigenimus-Neuralgie war nicht das, was ich mir gewünscht habe. Eingestellt mit Carbamazepin, Baclofen, Duloxitin. Bei Bedarf, zum Glück wirklich selten, Tilidin
.
Diagnose 6/2018, OP 8/2018
Intra und extrameatal mit Stammhirnkompression
Kieler-in
fcorr
18.05.2020 14:58:21Neu
Hallo Kieler-in,

ich kann mich erinnern, dass dieses Thema schon ein paar mal hier diskutiert wurde. Generell kommt es auf die "frische" der OP und die Therapie (z.B. Chemotherapie) an. Dazu kommen Vorerkrankungen und das Alter. Da ich sehe, dass du vor knapp zwei Jahren schon operiert wurdest und auch keine "besondere" immunosupremierende Therapie erhälst, fallen diese Punkte schon einmal weg. Wie es um Vorerkankungen etc. steht weiß ich bei dir nicht. Daher würde ich sagen, dass du nur aufgrund der OP vorletzten Jahres jetzt nicht mehr risikobehaftet bist.

Ganz egal wie, du solltest die Regelungen einhalten die aufgestellt werden.


Viele Grüße
Felix
fcorr
Mego13
18.05.2020 15:27:46Neu
Liebe Kielerin,

das Thema wurde hier tatsächlich schon mehrfach thematisiert. Besonders in Zusammenhang mit Therapien. Irgendwo auf der Startseite der Hirntumorhilfe gibt es auch ein Statement dazu.
Felix hat Dir schon geschildert, warum Du eher nicht zu Risikogruppe gehörst.
Ich kann Dir schreiben, warum ich dazu gehöre:

Die Bestrahlung ist erst 6 Monate her.
Die Kortisontherapie ist noch nicht ganz ausgeschlichen.
Ich befinde mich noch mitten in der Chemo

LG
Mego
Mego13
NACH OBEN