www.hirntumorhilfe.de
Herzlich willkommen im Forum der Deutschen Hirntumorhilfe!

Thema: Frage:

Biba
13.03.2019 17:53:55
Kann jahrelanges Haarefärben mit natürlichem Henna (mit)-verantwortlich für die Meningyome (2) sein?
Biba
Lena333
13.03.2019 18:10:02
Nein.

LG

Lena
Lena333
Lissie38
13.03.2019 18:21:50
Nein das wäre wirklich zu weit hergeholt sorry :) NEIN
Lissie38
Prof. Mursch
13.03.2019 18:23:53
Nein, wirklich nicht.

Prof. Dr. med. Kay Mursch
Neurochirurg
Zentralklinik Bad Berka
Prof. Mursch
NACH OBEN