www.hirntumorhilfe.de
Herzlich willkommen im Forum der Deutschen Hirntumorhilfe!

Thema: Gehirntumor

Gehirntumor
Andi[a]
09.10.2000 14:11:43
Meine Mutter wurde heute ins Krankenhaus eingeliefert.Mit:Gehirntumor.
Hat sie cancen zu Überleben ?
Bitte schreibt mir
Andi
zaggl4@compuserve.de
Andi[a]
Lea Vierheller
09.10.2000 22:06:03
Lieber Andi,
es gibt 100 verschiedene Arten von Hirntumoren. Man benötigt mehr Informationen,
um Deine Frage zu beantworten. Wie alt ist Deine Mutter? In welcher Klinik wird sie behandelt? Welche Art von Hirntumor wird vermutet? Wo ist der Tumor lokalisiert?
Wie groß ist der Tumor derzeit? Wie hat sich der Hirntumor bemerkbar gemacht? Welche Therapie ist geplant? Bis bald!
Lea Vierheller
Ingrid[a]
13.10.2000 22:55:26
Hallo Andi,
natürlich hat Deine Mutter eine Chance zu überleben und ein ganz normales Leben zu führen.Ich selbst habe vor ca. fünf Jahren die Diagnose Gehirntumor erhalten. Nach einer erfolgreich verlaufenen Operation geht es mir sehr gut.Schon ein paar Monate nach der OP habe ich mein Examen gemacht und bin seitdem voll berufstätig, sportlich und völlig ausfalls- und anfallsfrei. Alles Gute für Deine Mama. Lass den Kopf nicht hängen.
Ingrid[a]
Ulrich
29.10.2000 23:49:04
Hallo Andi,

als erste: nicht den Kopf hängen lassen
als zweites: nicht an über-übermorgen denken, sondern erst an morgen
Sicher habt Ihr jetzt schon eine genaue Diagnose erfahren.
Meine Tochter war vor 5 Jahren an einem Astrozytom Grad III erkrankt.
Behinderungen: schiefe Zunge und total gelähmter rechter Arm. Nach OP, Bestrahlung und Chemotherapie totale Zurückbildung dieser Behinderungen. Jetzt ist sie zwar wegen eines Rezidiv in ähnlicher Situation wie Deine Mutter. Aber nicht die Hoffnung vorzeitig aufgeben!
Gruß und alles Gute für Deine Mutter

Ulrich
Ulrich
NACH OBEN