www.hirntumorhilfe.de
Herzlich willkommen im Forum der Deutschen Hirntumorhilfe!

Thema: Glioblastom Grad IV bei 12 jährigem

Glioblastom Grad IV bei 12 jährigem
Eric Junge
20.01.2001 02:51:21
Ich schreibe hier nochmal, denn es wird langsam eng. Der ursprüngliche Tumor ist operiert und nicht mehr nachgewachsen aber es sind neue festgestellt worden, die nicht mehr bestrahlt werden können. Seit dem 18.01.01 gibt es Temodal. Wir brauchen aber vielleicht noch den Rat eines anderen Arztes. Welcher ist die Nr.1 ?
Seht mal nach unter www.strahlemaennchen.de . Da steht alles über David drin.
Eric Junge
Bastian[a]
26.01.2001 14:07:10
Versucht es doch mal bei Prof. Dr. Siegfried Vogel in Berlin, St. Gertrauden Krankenhaus!
Wir haben dort gute Erfahrungen gemacht (mein Vater ist Glioblastom IV-Patient). Ob dieser Arzt die Nr. 1 ist, kann ich nicht sagen, da so etwas eine Einschätzungssache ist.

Ciao, Bastian!
Bastian[a]
NACH OBEN