www.hirntumorhilfe.de
Herzlich willkommen im Forum der Deutschen Hirntumorhilfe!

Thema: Gliom - Therapie

Gliom - Therapie
Gero
05.02.2001 11:17:14
Bei meinem Vater (58) wurde im Dezember ein Gliom diagnostiziert. Durch Prof. Kiewitt, Klinikum Berlin-Buch, wurde ein Tumor entfernt, die übrigen werden aufgrund der Unzugänglichkeit bestrahlt. Der Heilungsprozeß gestaltete sich bisher günstig, eine halbseitige Lähmung und Sprachstörung waren auf dem Weg der Besserung. In der letzten Woche erlitt mein Vater einen Herzinfarkt, nach Aussagen der Ärzte eine Folge der Hirnoperation. Dadurch wurde die Strahlentherapie nach 10 von insgesamt 33 Terminen unterbrochen.
Meine Fragen:

Sind die Erfolgsaussichten der Strahlentherapie durch die Unterbrechung gelindert?
Gibt es neue Erkenntnisse über die Behandlung von Gliomen?

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen kann.
Wissenschaftliche Berichte in englisch, französisch, russisch, latein sind kein Problem.
Gero
Andrea[a]
06.02.2001 14:10:43
Lieber Gero,
schau mal unter http://www.untertage.com/tumor/tumor.htm nach. Ganz unten kommen jede Menge links, die Dir sicherlich weiterhelfen können.
Alles Gute und viel Kraft wünscht Andrea
Andrea[a]
NACH OBEN