www.hirntumorhilfe.de
Herzlich willkommen im Forum der Deutschen Hirntumorhilfe!

Thema: Hat jemand Stenosen?

Hat jemand Stenosen?
Lissie38
07.02.2024 17:22:31
Hat auch jemand durch Tumor, Bestrahlung oder andere Dinge Stenosen im Kopf (nicht Halsschlagader)?
Suche Gleichgesinnte
Lissie38
Bella72
08.02.2024 08:10:45 Neu
Hallo Lissie,

ich habe eine hochgradige Stenose durch ein Meningeom im Bereich des sinus cavernosus.
Bella72
Lissie38
08.02.2024 09:54:15 Neu
Hallo Bella72
Welche Therapie wird bei dir gemacht?
Lissie38
Bella72
08.02.2024 10:00:25 Neu
Im Moment noch gar nichts. Meine Strahlentherapie endete am 03.01.
Am 12.03. habe ich jetzt erst einmal eine Duplex-Untersuchung und am 27.03. ein Kontroll-MRT mit MRA. Das wurde vorgezogen, weil für Mitte April meine Parotistumor-OP ansteht und vorher geprüft werden soll, was mit der Stenose ist.
Schon während der Strahlentherapie sind meine Sehbeschwerden komplett verschwunden, was die Ärzte teilweise doch sehr verwundert.
Bei Dir ist die Stenose erst nach der Strahlentherapie entstanden? Ist doch bei Dir schon etliche Zeit her, oder?
Bella72
Lissie38
08.02.2024 10:23:34 Neu
Mein Meningeom sitzt im Bereich des Sinus Cavernosus, daher die Stenose.
Nein die Stenose ist bei mir durch das Meningeom entstanden und muss jetzt behandelt werden da es hohe Risiken dadurch gibt

Sehbeschwerden haben mit dem Chiasma zu tun sehnerv und nicht mit der Stenose, die hatte ich auch
Lissie38
Bella72
08.02.2024 10:25:34 Neu
Ah, in Deinen alten Beiträgen hattest Du immer geschrieben, dass alles super gewesen wäre, deswegen habe ich jetzt gedacht, die Stenose wäre erst später entstanden.
Wie soll es denn jetzt behandelt werden? Die Stenose hat Du ja dann schon etliche Jahre.
Bella72
Lissie38
08.02.2024 10:33:12 Neu
Hab dir Nachricht geschrieben möchte nicht öffentlich alle mitteilen
Lissie38
NACH OBEN