www.hirntumorhilfe.de
Herzlich willkommen im Forum der Deutschen Hirntumorhilfe!

Thema: In welcher Klinik das Meningeom behandeln?

In welcher Klinik das Meningeom behandeln?
Meningeom17
30.06.2020 18:46:42
In welcher Klinik habt ihr euch Untersuchen lassen und auch dort die Operarion geplant?

Aus welchem Bundesland kommt ihr ?

Meine ausgewählte Klinik ist die Uniklinik in HD.

Ich komme aus dem Hessen und bin gebürtige Pfälzerin.
Meningeom17
flamme111
30.06.2020 19:52:27
Komme aus BaWü und habe in Uniklinik HD die OP 2017 machen lassen. Bin sehr zufrieden damit und wurde zuvor auch gut aufgeklärt.
Die Kontrolluntersuchungen finden - wie vor OP auch - in Uniklinik Wü statt.
Alles Gute
flamme111
der Meister
30.06.2020 20:02:10
OP fand in Stuttgart statt, bin sehr zufrieden, gute Gespräche und Informationen.
Kann ich weiterempfehlen.
Zu der Zeit haben wir bei Leonberg gearbeitet und gewohnt.
Kontroll MRT finden jetzt in Freising Bayern statt.


Gruß Klaus
der Meister
Meningeom17
01.07.2020 09:09:07
Wie waren eure Erfahrungen in den jeweiligen Kliniken?
Meningeom17
ness
02.07.2020 15:30:15
Hallo meine Radiochirugie fand in der Uniklinik K Stereotaxie statt, noch unter Prof.Sturm.Bin auch heute in der ambulanten Nachsorge sehr zufrieden, was ich klasse finde ist das bei irgendwelchen Problemen es die 24 St.Ambulanz gibt und da im Mastoid bei mir eine zweite Baustelle ist bin ich zudem auch in der HNO der Uni K Patientin.Dort kann man auch stets zur Notfall Ambulanz und mein Hausarzt kann sich sofort mit dem Doc ü Handy verbinden lasen, diese Nr.findet man online allerdings auch so...Was mich da stört ist das mein Befund der Stereotaxie nicht in der HNO abgerufen werden kann, die Klicken dürfen oder können das weiss ich nicht genau, sich nicht miteinander verbinden...obwohl Ich dem zustimmte...ness
ness
Mummel
02.07.2020 18:04:12
Mit der Klinik war ich sehr zufrieden und habe auch heute noch die Möglichkeit meinen Neurochirugen zu kontaktieren bei Problemen.
Kann ich nur weiter empfehlen
Mummel
Chrissi
12.07.2020 11:52:21
Komme aus Hessen und war 2016 in HD. Hatte ein super Aufklärungsgespraech und war mit allem mehr als zufrieden.
Chrissi
Ina
13.07.2020 10:42:13
Meine OP steht leider noch bevor. Bin etwas überfordert mit der Kliniksuche. Wie habt ihr euch für die richtige Klink entschieden? Lieber eine größere? Da es dort vermutlich mehr Ärzte gibt, bedeutet das nicht auch zwangsläufig mehr Erfahrung, oder?
Ina
Sandra1978
13.07.2020 10:51:20
Hallo Ina,
ich wurde damals in der MHH operiert. War sehr zufrieden.

Vom INI habe ich hier im Forum gehört...private Einrichtung...Google mal danach!
Gruß
Sandra
Sandra1978
Ina
13.07.2020 10:57:04
Hi Sandra!
Im INI war ich in der Ambulanz und habe wirklich gute Erfahrungen gemacht. Habe überlegt ob MHH oder UKM, oder vielleicht doch eine ganz andere Klinik?
Ina
Meningeom17
17.07.2020 08:13:10
Guten Morgen,
Ich bin in Baden-Württemberg in HD in der Uni und nicht bei Bremen.
Meningeom17
Eris
17.07.2020 12:00:54
Wo mehr Patienten behandelt werden, sind mehr Erfahrungen vorhanden. Mehr Erfahrungen sind laut Untersuchungen mit einer besseren Behandlungsqualität verbunden. Leistungsdaten der Kliniken kannst Du auf entsprechenden Internetportalen recherchieren oder beim Hirntumor-Informationsdienst erfragen.
Eris
Sandra1978
17.07.2020 14:11:45
MHH fand ich auch sehr gut!!!!
Sandra1978
Lotusblume
18.07.2020 21:57:00
Hallo, meine OP isr 3 Wochen her, habe mich für HD entschieden habe mich verdammt viel informiert.
...wünsche alles gute
Lotusblume
biggi_2908
17.08.2020 00:48:40
Hallo an Alle,

meine OP steht noch bevor. Wahrscheinlich im Dezember. Habe auch viel Informationen eingeholt und mich für die Kopfklinik in HD entschieden. Die machen das oft und so hoffe ich, dass alles gut geht. Habe bisher nur Gutes gehört.

Ich bin aus der Pfalz.

Wünsche Euch alles Gute und gute Besserung.

Grüße,
Biggi
biggi_2908
Annebacken
21.08.2020 13:57:34
Hello zusammen,

mein erster Beitrag! :) Bin im UKE in HH, bin mit der Aufklärung und Beratung in der Neurochirurgie dort super zufrieden und habe keine Angst vor dem Eingriff, der wohl bald ansteht. Wurde von Anfang an sehr gut abgeholt.

Viele Grüße & Euch alles Gute!

Anne
Annebacken
ventalina
21.08.2020 16:06:54
Mein Mann liegt in Gö. Sind sehr zufrieden.
LG ventalina
ventalina
Vica
04.09.2020 17:00:49
Habe mich vor 1,5 Jahren in HD informiert und operieren lassen. War mit Allem sehr zufrieden!
Vica
Hoffnung2020
06.09.2020 20:24:18
Die Klinik in HD haben wir ausgesucht und sind auch aud Hessen. Leider ist nicht alles so wie besprochen abgelaugen aber sind trotzdem zu 95 Prozent zufrieden.
Hoffnung2020
02042019_IB
27.09.2020 16:59:16
Nach meiner Erfahrung, geht es darum, einen Neurochirurgen/in zu finden, welcher Erfahrung mit der Lage eures Tumors hat. Komplizierte oder schwer zugängliche Lagen erfordern schon etwas mehr Erfahrung. (Mein Operateur hatte mein volles Vertrauen, nach einem ausführlichem Aufklärungsgespräch, gerade weil er offen über die zu erwartenden Nebenwirkungen sprach. Siehe in meiner Krankengeschichte) Ob die Klinik in der Nähe ist oder andere Annehmlichkeiten vorhält ist Nebensache. Wer es sich leisten kann, sollte sich ein EZ dazu buchen, die Ruhe nach so einer anstrengenden OP hilft.
Ich wünsche allen, die eine OP noch vor sich haben, ganz viel Kraft und Vertrauen!
Ines
02042019_IB
Anneliese
05.11.2020 13:49:10
Hallo zusammen, ich habe Multiple Meningiom, ZufallsBefund 2014. 5 tage nach der Diagnose hab ich mich operieren lassen, da für mein Gefühl eine Uniklinik mehr Erfahrung hat. Damals wurde ich ganz toll aufgeklärt und auch ernstgenommen.
Die Nachsorge direkt danach auch gut. Weitere Termine nicht so.
Anneliese
Sari
08.12.2020 05:55:57
Ich werd im Januar in HD operiert, komme aus Bayern, fahre aber gern die Strecke weil es dort Spezialisten gibt . Ist mir mehrfach empfohlen worden. Hab aber auch ne menge Angst davor. Ist aber wohl normal.

Ich wünsche dir das du eine Klinik findest wo du Vertrauen hast und dich gut aufgehoben fühlst. Ich glaub, das ist das wichtigste, weils bei undms allen ja uns Gehirn geht, also alles andere als ein Spaziergang ist.

Lg Sari
Sari
Froilein7
08.12.2020 18:43:14
Hallo Sari,

Ich war letztes Jahr in HD. War sehr zufrieden. Die wissen was sie machen.
Drück dir die Daumen.

LG Doro
Froilein7
biggi_2908
24.01.2021 23:02:57
Hallo an alle,

habe schon lange hier nichts mehr geschrieben. Ich wurde am 15.12. in HD operiert. Bin zufrieden mit der OP. Der Termin war fast schon zu spät, weil der Tumor schon mit der Vene verwachsen war. Trotzdem ist alles gut und es geht mir schon recht gut. Hatte zum Schluss Angst vor der OP, aber in der Klinik wurde ich sehr nett und verständnisvoll aufgenommen. Von dem Arzt wie auch von den gesamten Mitarbeitern. Würde die Klinik weiterempfehlen.

Wünsche allen gute Besserung.

LG Brigitte
biggi_2908
Sari
25.01.2021 01:12:22
Bei mir ist bis jetzt auch alles gut gegangen hier in der Klinik. Fühle mich sehr gut behandelt und betreut.
Klar ist noch nebenwirkungen da, aber die werden mit der Zeit auch besser werden. Da muss man Geduld haben.
Sari
biggi_2908
29.01.2021 16:18:29
Das ist schön zu hören, Sari.
Ich wünsche Ihnen gute Besserung. Die größte Hürde haben Sie geschafft. Der Rest wird auch.
LG Brigitte
biggi_2908
Angelbabe
21.07.2021 15:04:26Neu
Meine erste Operation war in der Uniklinik Heidelberg. Dort hat man mir gesagt, wenn ich mich nicht operieren lasse, werde ich blind. Dann wurde ich bei der Operation blind. Den Beratungsfehler habe ich sogar schriftlich. Man muss die Arztberichte sammeln, und einen Rechtsschutz abschließen. Für Behandlungsfehler hat man nur zwei Jahre. Ein Gutachter sagte, ich wäre genug aufgeklärt gewesen.
Angelbabe
Gan64
21.07.2021 16:42:41Neu
Bin in der Neurochirurgie Uniklinik BN würde da auch die OP machen lassen, bin zwar nicht restlos überzeugt, wenn ich die Klinikbewertungen lese, aber oft ist es ja so, dass Patienten lieber schreiben, wenn es was zu meckern denn zu loben gibt.

Uniklinik Köln soll auch gut sein, aber wenn die sich untereinander nichts tun, muss ich ja nicht den längeren Weg auf mich nehmen ;-)

Falls jemand hier was zu UK BN oder K schreiben könnte, würde mich das natürlich sehr interessieren.
Gan64
Kinz21xy
21.07.2021 21:40:51Neu
Hat sich Jemand in diesem Forum in der Uniklinik ER behandeln bzw. operieren lassen und kann davon berichten?
Kinz21xy
rollo
21.07.2021 22:31:22Neu
Wer hat Erfahrungen mit der Uniklinik in DD, habe meine Op noch vor mir. Bin total unsicher, da man hier nichts im Forum von da liest.
War zum Gespräch da und konnte mich noch nicht so richtig mit dem Gedanken anfreunden.... wer hat Erfahrungen.... Danke für jede Nachricht.
rollo
Sandra1978
22.07.2021 09:08:20Neu
Hallo Rollo,
Uniklinik würde ich erstmal sagen klingt doch super!
LG
Sandra78
Sandra1978
Mummel
22.07.2021 16:18:56Neu
Hallo Rollo
Ich wurde dort operiert und war/bin sehr zufrieden....auch die Nachbetreung durch die Neurochirurgie klappt reibungslos.
Ich wünsche dir alles Gute....
Liebe Grüße
Mummel
ness
23.07.2021 10:17:30Neu
Gana64,hallo,ich wurde in der Uniklinik K radiochirurgisch behandelt ,lange her und bin auch heut da stets in der Nachsorge,dA kommst jetzt in di eAmbulanz und nicht mehr auf die Station und hast ü Jahre stets den selben die selbe Docs..es kam etwas im Mastoid bei mir dazu und damit musst ich in die HNo dort, sagte bitte holt doch was ihr benötigt ü die Stereotaxie im Haustein untereinander Berichte Daten mailen war allerdings bis vor zwei J.nicht möglich.Kann sich ja mittlerweile geändert haben.
Fühl mich ansonsten wirklich gut aufgehoben und das mit Bernd übermitteln zb ist ja Bürokratie und eher drittrangig.Hatte jetzt wegen Corna ne Email frage gestellt und der Prof rief selbst zurück um es mit mir zu klären.Bin Wirklaich da wenn Fragen sind so zufrieden,zügige Klärung und auch ne rund um die Uhr Ambulanz für "Hirne",ich kann nur empfehlen .Bei Fragen meld dich bitte ,glg ness
ness
NACH OBEN