www.hirntumorhilfe.de
Herzlich willkommen im Forum der Deutschen Hirntumorhilfe!

Thema: MRT innerhalb 2 Wochen mit Kontrastmittel gefährlich?

MRT innerhalb 2 Wochen mit Kontrastmittel gefährlich?
Sindra20
29.10.2022 12:35:40
Bekomme Kontrastmittel

soll Gadolinum sehr schädlich sein, und sich im Körper zb Gehirn ablagern
und jahre verbleiben

habe grosse Angst jetzt davor

Ist ein MRT mit Kontrastmittel innerhalb 2 Wochen Gadolinum sehr gefährlich?

Ich habe einmal schon letzte diese Woche Kontrastmittel erhalten und musste MRT abbrechen und nun muss es wiederholt werden

Ich muss wegen meinem Hirntumor sowieso alle 3 Monate MRT machen

Was passiert da jetzt wegen der nochmaligen Kontrastmittelgabe?

Die Krankenschwester sagte dass das Kontrastmittel Gift sei und Chemikalien.
Sindra20

 

Antworten nur für eingeloggte Benutzer sichtbar
Nur angemeldete Nutzer können die Antworten auf diesen Beitrag sehen. Bitte loggen Sie sich ein oder melden Sie sich mit einem neuen Account an.
 

 

NACH OBEN