www.hirntumorhilfe.de
Herzlich willkommen im Forum der Deutschen Hirntumorhilfe!

Thema: Noch einmal Frage: MRT in Ordnung, trotzdem Hirntumor?

Noch einmal Frage: MRT in Ordnung, trotzdem Hirntumor?
Ute[a]
17.04.2001 13:50:44
Stelle hier noch einmal meine Frage, und zwar ist mein MRT in Ordnung gewesen, kann ich jetzt beruhigt sein, keinen Hirntumor zu haben?Habe seit ein paar Monaten Sehstörungen auf dem linken Auge, es kann keine Ursache, sowohl neurologisch als auch augenärztlich festgestellt werden. Wäre lieb, wenn mir jemand evtl. antworten könnte, vielleicht ja jemand der sich medizinisch etwas auskennt, bin zwar auch belesen, aber habe mich dafür nie so interessiert. Vielen Dank für die Antwort schon im voraus.
Ute[a]
Pit[a]
18.04.2001 00:38:40
Hallo Ute,

wenn das MRT nichts zeigt, ist mit größter Wahrscheinlichkeit kein Hirntumor vorhanden. Beim Neurologen und Augenarzt waren Sie. Wie sieht´s mit dem Hausarzt/Diabethologen aus? Zuckerkrankheiten können auch Sehschwierigkeiten hervorrufen.

Alles Gute,
Pit
Pit[a]
NACH OBEN