www.hirntumorhilfe.de
Herzlich willkommen im Forum der Deutschen Hirntumorhilfe!

Thema: Progress oder Rezidiv

Progress oder Rezidiv
Infanta
06.05.2022 11:23:05Neu
Hallo zusammen,

Ich bin 53 und im Juli 2021 wurde bei mir ein Glioblastom festgestellt, das operiert und bestrahlt wurde. Die begleitende Chemo mit Temodal musste nach 5 Wochen abgebrochen werden, da ich toxisch drauf reagiert habe und meine Blutwerte insbesondere die Thrombos noch immer weit unter Norm sind.
Vor zwei Wochen wurde nun ein weiterer Tumor festgestellt, allerdings weit weg vom ersten. Mir ist ehrlich gesagt nicht klar, ob das jetzt ein Rezidiv oder ein Progress ist und - wenn es einen Unterschied gibt - inwiefern sich die Therapie dann unterscheiden würde. Kann mich jemand von Euch vielleicht aufschlauen?

Zur Zeit bin ich in der onkologischen und in der strahlentherapeutischen Hochschulambulanz des Uke in H. in Behandlung, zweifle aber gerade daran, ob ich da gut aufgehoben bin. Wenn jemand eine gute Alternative im norddeutschen Raum empfehlen kann, freue ich mich über eine p.N.

Liebe Grüße aus dem Norden
Anke
Infanta

 

Antworten nur für eingeloggte Benutzer sichtbar
Nur angemeldete Nutzer können die Antworten auf diesen Beitrag sehen. Bitte loggen Sie sich ein oder melden Sie sich mit einem neuen Account an.
 

 

NACH OBEN