www.hirntumorhilfe.de
Herzlich willkommen im Forum der Deutschen Hirntumorhilfe!

Thema: Rapide Zustandsverschlechterung unter Rigorafenib

Rapide Zustandsverschlechterung unter Rigorafenib
Mamamaus
08.08.2018 17:16:20Neu
Im Urlaub rapide Zustandsverschlechterung unter Rigorafenib

Hallo. Im Juli war bei meinem Mann das letzte Mrt. Da hiess es Tumorwachstum rund um die Tumorhöhle. Da Op nicht mehr möglich ist und nach 3, 5 Jahren alle Chemos ausgeschöpft sind wurde uns ein experimenteller Heilversuch angeboten mit Regorafenib. Nun hat er sich vom Wesen plötzlich der geistige Zustand enorm verschlechtert. Nun liegt er am Urlaubsort in der Klinik. Ct wurde gemacht. Keine Hirnblutung zum Glück. Nun morgen Mrt. Der Arzt sagt neues Medikament aussetzen dass man sieht wie es ohne ist. Könnte aber auch der Tumor sein. Morgen nach dem Mrt wissen wir mehr. Ich hab so Angst. Wenn. Es der Tumor wäre würde es nimmer besser werden.

Viele Grüsse
Mamamaus
Mamamaus
NACH OBEN