www.hirntumorhilfe.de
Herzlich willkommen im Forum der Deutschen Hirntumorhilfe!

Thema: Rezidiv Astrozytom II

Rezidiv Astrozytom II
Nahla983
11.06.2022 09:33:17
Hallo ihr lieben, ich bin ziemlich verzweifelt und hoffe darauf das mir jemand hier Mut machen kann. Mein Mann hatte im April 2016 ein Astrozytom II, das so gut es ging entfernt wurde. Er war 36 Jahre alt und hatte nächtlich einen epileptischen Anfall. Das Astrozytom wurde 2 mal operiert innerhalb einer Woche und leider konnte es nicht ganz entfert worden, da ein kleiner Rest im Bewegungszentrum liegt. Jetzt hatten wir 6 Jahre halbjährliche Kontrollen wo immer alles in Ordnung war, gestern dann der Schock. Geringes Wachstum ......mir und meinem Mann hat es den Boden unter den Füßen weggerissen. Ich wusste zwar es kommt wahrscheinlich wieder, aber hätte mir doch mehr Zeit gewünscht bis zum Rezidiv. Jetzt wollen sie am Mittwoch in der Tumorkonferenz besprechen wie es weiter geht.....Strahlentherapie steht im Raum, da damals nichts nachbehandelt wurde (wurde aufgrund seines Alters so entschieden, erstmal wait and see). Vielleicht kann mir jemand ein paar Infos geben, Was für eine Therapie jetzt? Der Wachstum ist echt gering, habe die Bilder auch gesehen.......Zweitmeinung? Wir sind ziemlich fertig mit der Welt. Bitte sprecht mir Mut zu. Vielen dank schonmal für eure Antworten.
Lg Nathalie
Nahla983

 

Antworten nur für eingeloggte Benutzer sichtbar
Nur angemeldete Nutzer können die Antworten auf diesen Beitrag sehen. Bitte loggen Sie sich ein oder melden Sie sich mit einem neuen Account an.
 

 

NACH OBEN