www.hirntumorhilfe.de
Herzlich willkommen im Forum der Deutschen Hirntumorhilfe!

Thema: Therapie für anaplastisches Astrozytom gesucht!

Therapie für anaplastisches Astrozytom gesucht!
Thomas Fischer
28.09.2000 09:04:35
Mein Bruder hat ein anaplastisches Astrozytom (Grad 3). Er wurde mit Strahlentherapie (60 Gy) und fünf Chemotherapien mit Fotemustin und Doxorubizin behandelt. Leider ist sein Tumor inoperabel. Ihm geht es im Moment nicht gut. Er hat halbseitige Lähmungserscheinungen. Hat jemand von Euch Erfahrungen mit der genannten Chemotherapie? Dankbar bin ich auch für jeden Hinweis bezüglich weiterer Therapiemöglichkeiten. Vielen Dank im voraus! Thomas Fischer
Thomas Fischer
NACH OBEN