www.hirntumorhilfe.de
Herzlich willkommen im Forum der Deutschen Hirntumorhilfe!

Thema: Übelkeit nach OP

Übelkeit nach OP
Kine
26.11.2018 21:03:21
Hallo, mir wurde im März 2017 ein Ependymon II.Grades im Spinalkanal des IV. Ventrikels entfernt. Da das Gewebe nicht komplett entfernt werden könnte, erhilt ich 32 Bestrahlungen . Seit der OP leide ich unter permanenter Übelkeit. Ich habe einige Medikamente aus der Chemotherapie probiert, nichts hat geholfen. Seither bin ich ein Rätsel für die Ärzte. Man sagte mir, dass das Brechreiz Zentrum wohl irritiert worden sei und die Nervenbahnen sich neue Wege suchen werden. Es fällt mir oft schwer, die Übelkeit zu ertragen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen?
Kine
NACH OBEN