www.hirntumorhilfe.de
Herzlich willkommen im Forum der Deutschen Hirntumorhilfe!

Thema: Wie lange krankschreiben lassen?

Wie lange krankschreiben lassen?
Katalina
25.01.2023 10:07:21Neu
Hallo zusammen,
meine OP eines Meningeoms(Frontallappen 2 cm groß)war im August 2022. Danach war ich in einer dreiwöchigen Rehaklinik, was mir sehr gut bekommen ist.Ich bin immer noch krankgeschrieben und meine Neurologin möchte nicht, dass so schnell wieder arbeiten gehe. Ich habe Schwierigkeiten mich zu konzentrieren und bin schnell erschöpft. Ausserdem habe jeden Tag Kopfschmerzen, so ein drückendesGefühl. Wie lange ward Ihr krankgeschrieben, wann tritt Besserung ein?Ich habe Angst, dass die Kopfschmerzen nicht mehr weg gehen und die schlechte Konzentrationsfähigkeit bleibt.
Liebe Grüße Kathrin
Katalina

 

Antworten nur für eingeloggte Benutzer sichtbar
Nur angemeldete Nutzer können die Antworten auf diesen Beitrag sehen. Bitte loggen Sie sich ein oder melden Sie sich mit einem neuen Account an.
 

 

NACH OBEN